Spielplatz Alter botanischer Garten

Der alte botanische Garten ist ein Park mitten in der Innenstadt. Zentral gelegen zwischen Hauptbahnhof und Stachus. Inmitten der Grünanlage befindet sich ein großer eingezäunter idyllischer Spielplatz. Viele Bänke, Brotzeittische oder eine große Spiel- und Picknickwiese laden zum Verweilen ein. Die großen Bäume und Sträucher bieten Schatten und dämmen den Verkehrslärm der Elisenstraße ein.

Rutschstangen, Kletterwand, Hängebrücke, Basketballkorb, Wasserspiele (noch nicht in Betrieb – Stand Mitte Mai), Kletternetz, ein Kinderspielhäuschen und noch einiges mehr sorgen für jede Menge Abwechslung auch schon für die Kleineren. Wir haben uns fast ausschließlich auf der großen Wiese ausgetobt. Eine andere Familie hatte eine Slackline gespannt, wir selbst hatten Federball-Schläger und Malkreide mit dabei.

Auf dem Spielplatz befindet sich zudem ein vom Kreisjugendring München geleitetes Spielhaus. Dort werden abwechslungsreiche Freizeitprojekte für Kinder von sechs bis zwölf Jahren angeboten. Auch dieses ist aktuell (Stand Mitte Mai) noch nicht in Betrieb.

Direkt neben dem Spielplatz befindet sich das Parkcafé mit einem schönen großen Biergarten. Derzeit ist dieser wegen der Corona Bestimmungen ebenfalls noch geschlossen, aber das ändert sich sicherlich bald.

Wir haben mit dem Rad noch eine Runde durch den alten botanischen Garten bis zum Neptunbrunnen gedreht. Überall stehen schön angelegte Blumenbeete und Bänke. Die Atmosphäre dort hat uns allerdings aufgrund eher fragwürdiger Gestalten dennoch nicht gefallen. Wir würden euch daher auch eher empfehlen, euch auf den Spielplatz und den daneben liegenden Biergarten zu konzentrieren.

Fazit: Der Spielplatz im alten botanischen Garten lässt sich gut mit einem Besuch in der Innenstadt verbinden. Die große Wiese bietet sich zudem ganz wunderbar für ein kleines Picknick an einem längeren Shoppingtag an.

Anfahrt:

Sophienstraße 28, 80333 München

Weitere Spielplätze oder Familienaktivitäten rund um München findest du hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen