Tegernseer Wasser- Erlebnisweg

Der 6 km lange Wasser- Erlebnisweg in der Tegernsee Region führt uns mit über 20 interaktiven Stationen entlang der Weißach. Auf eine sehr ansprechende und abwechslungsreiche Art wird Kleinen uns Großen Wanderern das Landschaftsschutzgebiet der Weißach Auen näher gebracht. Die sehr leichte Wanderung ist wunderbar mit dem Kinderwagen/Bollerwagen machbar. Zudem gibt es für die Kinder bei wärmeren Temperaturen ausreichend Möglichkeiten mit Wasser zu pritscheln und zu baden.

Ausgangspunkt

Wir starten am Wanderparkplatz in Kreuth. Dieser liegt in der Ortsmitte von Kreuth ganz zentral. Von der Hauptstraße müsst ihr links abbiegen (rechts befindet sich eine Sparkasse sowie eine öffentliche Toilette), über die Brücke ein kurzes Stück geradeaus fahren und dann befindet sich auf der rechten Seite direkt der Parkplatz. Dort starten wir dann am rechten Weißachufer in Richtung Rottach-Egern. Der Wasser- Erlebnisweg ist komplett barrierefrei und kann einwandfrei mit dem Kinderwagen/Bollerwagen begangen werden. Zunächst müsst ihr knapp einen Kilometer die Weißach entlang laufen bis der offizielle Teil des Wegs beginnt.

Einzigartige „Naturbühne“

“Bühne frei” heisst es auf einem der wegführenden Schilder des Naturschspiels Kreuth. Tiere und Pflanzen sind die Hauptdarsteller, die liebliche Landschaft wird zur Bühne. Und du wirst zum Mitspieler, Bühnenbildner, Zuschauer und Regisseur. Kreuthi, der Regisseur, begleitet uns den gesamten Wasser- Erlebnisweg an der Weissach. Er ist eine junge Gämse und im Wappen der Gemeinde Kreuth abgebildet.

Wasser- Erlebnisweg

Der Wasser- Erlebnisweg führt auf beiden Seiten der Weißach entlang. Mehr als zwanzig interessante Stationen waten darauf, entdeckt zu werden. Wir erfahren einiges über das Landschaftsschutzgebiet, die Tierwelt und die Pflanzen. Die Geschichte der Weißach, die umliegenden Berge und noch vieles mehr. Die Kinder werden überwiegend dazu aufgefordert, selbst aktiv zu werden. So können die Kinder Fußspuren zuordnen, Waldaromen erschnuppern oder sich beim Springen mit den Tieren messen.

Auch ein schöner Spielplatz sowie eine tolle Wasserstation warten darauf, von den Kindern erobert zu werden.

Viele Bademöglichkeiten

Der Wassererlebnis-Weg bietet zudem viele schöne Möglichkeiten, direkt ans Wasser heran zu gehen. Daher empfehlen wir euch, unbedingt Badesachen dabei zu haben.

Rückweg

Als Rückweg führt der Dammweg am Westufer zurück nach Kreuth. Ab der Straße zum Wallberg auf dem westlichen (flussabwärts gesehen ‘linken’) Dammweg nach Kreuth. Am Ende des Wegs können sich die Kinder dann sogar noch im so genannten ‘Wasserbuch’ verewigen.

Durch die vielen Stationen waren unsere Kinder (3+5) sehr motiviert, den gesamten Weg von 6 km zu laufen. Die perfekte Mischung aus Bewegung und Spiel. Der Weg liegt überwiegend im Halbschatten, so dass man an heißen Tagen gut von der Sonne geschützt ist. Ein wirklich sehr liebevoll angelegter Pfad, der uns allen sehr viel Freude bereitet hat.

Informationen

Dauer & Länge: Ca 2,5 Stunden. Weg ist mit knapp 6 km ingesamt sehr lang und an den Stationen kann man sich mehr oder weniger lang aufhalten. Abkürzung: Wer nicht so lang unterwegs sein
möchte, parkt am Wertstoffhof und wandert auf den Strecken zwischen Pointer Brücke und Pförner Brücke,einfach sind dies 1,6 km. (Entnommen aus dem Infoflyer)

Einkehr: Unterwegs in der Weißachalm oder am Ende der Tour im Ort Kreuth möglich. 

Schuhwerk: Bequemes festes Schuhwerk.

Kinderwagen: Sehr gut Geeignet!

Baden: Ja!

Anfahrt: Auto: Wanderparkplatz an der Nördlichen Hauptstraße 3
83708 Kreuth. Bahn: mit der BOB bis Endstation Tegernsee und dann mit dem Bus bis Kreuth.

Möchtest du regelmäßig über aktuelle Beiträge auf dem laufenden bleiben? Folge uns gerne auf einem unserer Kanäle Facebook oder Instagram.

Weitere schöne Ziele in der Tegernsee Region findest du hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen